• Versandkostenfrei ab 30 Euro
  • Gratis Überraschung ab 40 Euro

Hausgemachter Kartoffelsalat

Produkte in größeren Abpackungen können natürlich mehrmals und auch für andere Rezepte verwendet werden.
Senföl
5,50 €
Premium Gewürzsalz Classic
3,90 €
Premium Königspfeffer Mühle
9,90 €
Der knackige Senf - pikant würzig
2,50 €

So geht's:

Köstlicher Kartoffelsalat ohne Schmand, Cremé Fraîche oder Mayonnaise. Leichter Genuss; ideal zum Grillen, als Beilage zu Fleisch oder fürs Büffet.

Unsere Zutaten:

Premium Senföl

Premium Gewürzsalz Classic

Premium Königspfeffer

Premium Kurkuma

Der knackige Senf

Zubereitung:

1. Karoffeln mit Pelle bissfest kochen. Anschließens schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Gewürzgurken in kleine Stücken schneiden (Gurkenbrühe aufheben)

2. 50ml Senföl erhitzen und eine Hälfte der Zwiebelwürfel andünsten. 200ml Knackigen Senf, 150ml Gurkenbrühe, eine Löffelspitze Kurkuma dazu geben, gut verrühren und mit Gewürzsalz Classic und Königspfeffer abschmecken.

3. Alle restlichen Zutaten in eine große Schüssel geben. Hebe das warme Dressing darunter. Nach Geschmack nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Stelle den Salat 1-2 Stunden kühl und lasse ihn gut durchziehen. Serviere den Kartoffelsalat mit frischer Petersilie oder Minze.

 

Das brauchst du außerdem:

1 kg Kartoffeln
2 große Rote Zwiebeln
300 g Saure Gurken