Karriere mit unserem Franchise-Konzept | senf.de

Karriere mit unserem Franchise-Konzept

„Der Senfladen“ Weltmeister Senfladen

Der Senfladen - Karriere mit unserem Franchise-Konzept.

Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich für eine Franchise-Partnerschaft mit der Senfladen 111 GmbH interessieren.

Gerne informieren wir Sie darüber, was es genau bedeutet, ein Franchisenehmer zu werden.

Auf dieser Seite haben wir Ihnen bereits einige wesentliche Informationen zusammengestellt, damit Sie sich sofort ein erstes Bild über unser Franchise-Konzept „Der Senfladen“ machen können. Sollte Ihnen unser Konzept zusagen oder Sie weitere Fragen haben, dann stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Tel.: 03447–85 26 0 | Mail: helga.jungbeck@senf.de | Ansprechperson: Frau Helga Jungbeck

Was ist Franchising?
Franchising gibt den Menschen mit verschiedenen Begabungen einen Einstieg in die Selbstständigkeit. Franchising hatte in den letzten Jahren jeweils über 10% Wachstum als Unternehmensform und ist ein bedeutender Faktor für die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt. Ein Unternehmen, das über dieses erfolgreiche Geschäftskonzept verfügt, gibt Selbstständigen und zukünftigen Franchisenehmern die Möglichkeit, dieses Erfolgskonzept in einem eigenen Unternehmen 1:1 zu verwirklichen.Zwischen Franchisegeber und Franchisenehmer entsteht eine starke Gemeinschaft, ein „Franchisesystem“, das von den Kunden als einheitliche „Kette“ und mit einem einheitlichen Verkaufssystem / Corporate Identity wahrgenommen wird.Franchising hat sich mittlerweile in der ganzen Welt ausgebreitet und durchgesetzt. Dieses Verkaufssystem steckt hinter vielen Geschäften, die von den Kunden als Filialsysteme aufgefasst werden. Das Bild in unseren Fußgängerzonen und Einkaufparks wird heute von vielen Franchisenehmern geprägt, so zum Beispiel: Apollo-Optik, Tchibo, Kochlöffel-Grill, Burger King, McDonalds, Bijou Brigitte, Obi Baumärkte, Subway, Villeroy & Boch, Vobis, Wienerwald, Wap Waschbär, Sun Point, Ihr Platz, Hallo Pizza, Flugbörse, Blume 2000, Backwerk, Berlitz, Tele Pizza, Yves Rocher, usw..
Der Bewerbungsbogen

Informationen zum Download des BewerbungsbogensKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Downloadlink. Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster mit dem Bewerbungsbogen im PDF-Format zur Ansicht im Adobe Acrobat Reader, den Sie, falls Sie diesen noch nicht auf Ihrem Computer installiert haben, bei Adobe Systems herunterladen können!

Den Bewerbungsbogen speichern Sie bitte auf Ihrem Rechner ab und drucken diesen aus.

Sollten Sie Unterlagen (z.B.: Schufaauskunft, polizeiliches Führungszeugnis etc.) bei der Absendung des Bewerbungsbogens noch nicht vorliegen haben, bitten wir Sie, diese Unterlagen schnellstmöglich nachzureichen.

Laden Sie sich bitte jetzt Ihren persönlichen Bewerbungsbogen herunter.

Bewerbungsbogen Senfladen

Sollten Sie Interesse am Aufbau eines Senfladen- Franchisegeschäftes haben, dann füllen Sie den Partnerbogen und die Selbstauskunft aus und senden diese Unterlagen aus Sicherheitsgründen per Post an:

Senfladen 111 GmbH
Moritzstraße 1
04600 Altenburg

Tel.: +49 (0) 3447 85 26 0
Fax: +49 (0) 3447 85 26 22

E-Mail: info@senf.de

Kurz-Info über die Senfladen 111 GmbH

Das Senfladen-Konzept basiert auf der Grundlage, dass sämtliche Senfprodukte in der eigenen Firma hergestellt werden und dadurch die Qualität und Geschmack immer gesichert ist. Dies ist die Voraussetzung zum täglichen Erfolg. Gleichzeitig haben wir hohe Ansprüche an das Verkaufspersonal, die Freude an der Dienstleistung und am Kunden haben sollten.

  • Geschäftsart: Verkauf von Senf, Gewürzen und Dips.
  • Wettbewerbsstärke: Über 300 Sorten Senf aus eigener Herstellung und über 150 Gewürze, Soßen und Dips nach eigener Herstellung und Rezepturen.
  • Ständige innovative Erweiterung der umfangreichen Produktpalette.

Kontakt

Senfladen 111 GmbH
Helga Jungbeck Geschäftsführerin
Moritzstr. 1
04600 Altenburg

Tel.: +49 (0) 3447 85 26 0
Fax: +49 (0) 3447 85 26 22
Email: info@senf.de

Was ist ein Senfladen und Senfladen Franchising?

Sie verkaufen in Ihrem Senfladen über 300 Sorten Senf sowie Fruchtaufstriche mit Senf und als „zweites Standbein“ über 150 Sorten Gewürze, Gewürzmischungen und Gewürz-Dips. Zusätzlich ein kleines Sortiment an Soßen und Ketchup. Das komplette Sortiment im Senfladen ist aus eigener Herstellung von Altenburger Senf & Feinkost GmbH & Co. KG, 04600 Altenburg, die als Warenlieferant auftritt.Zum Konzept eines Senfladens gehört die Original Thüringer Bratwurst, die auf einem Gasgrill gegrillt wird. Die Thüringer Bratwurst wird über ein Ausgabefenster auch für den Straßenverkauf angeboten. Das Ausgabefenster gehört zum Senfladen dazu und muss ggf. eingebaut werden. Die Brötchen zur Thüringer Bratwurst werden im Senfladen immer frisch im eigenen Backofen gebacken.Bilder der Senfläden, können Sie im Internet unter www.senf.de ansehen. Gehen Sie auf den „Button“ Senfladen-Bilder.Wenn Sie nach den Vorgaben und dem Franchisekonzept arbeiten, können Sie nach den getätigten Umsätzen und Kosten die nachfolgende BWA / Umsatz- und Ertragsvorausschau als Grundlage für Ihren Geschäftsplan verwenden.

Die Investitionssumme für einen komplett eingerichteten Senfladen, inklusive der Erstausstattung mit Ware, beträgt € 20.000,00 bis ca. € 40.000,00 netto. Die Höhe der Investitionsspanne ist abhängig vom Zustand des Ladenobjektes sowie von Standort und Größe.

Der Franchisenehmer zahlt an den Franchisegeber eine einmalige Franchisegebühr von € 15.000,00 zzgl. MwSt.

Sie sollten über ein Eigenkapital von 20% der zu beanspruchenden Kreditsumme verfügen. Sollte dies nicht der Fall sein, ist eine Bewerbung nicht sinnvoll.

Die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und uns wird in einem Franchisevertrag geregelt. Wichtige Daten der Zusammenarbeit sind u. a.:

Vertragslaufzeit: 5 Jahre
Einmalige Franchisegebühr: € 15.000,00 zzgl. MwSt.
Laufende Lizenzgebühr: 5% ist im Warenwert pro Artikel bereits eingerechnet
Und die strikte Einhaltung der Corporate Identity.

Franchise-Finanzierungsberatung

Der Franchisegeber kann Sie bei der Finanzierung durch die Vermittlung externer Berater gerne unterstützen. Es werden folgende Leistungen mit Ihnen besprochen:

  • Erstellung Business-Plan
  • Beratung zu öffentlichen Förderhilfen
  • Erarbeitung einer Argumentationslinie für das Bankgespräch
  • Kontaktaufbau zu geeigneten Banken
  • Anwesenheit beim Banktermin auf Wunsch

Anforderungen an Standort / Ladenobjekt

Grundsätzlich erfolgt die Errichtung eines Senfladens nur in 1A-Lagen / Fußgängerzonen und in Orten mit mindestens 50.000 Einwohnern. Eine Ausnahme bilden Städte mit kleiner Einwohnerzahl nur dann, wenn Sie einen sehr starken touristischen Charakter haben, wie z.B. Rothenburg ob der Tauber, Insel Mainau, Schloss Neuschwanstein o.ä.

In Zusammenarbeit mit örtlichen oder überregionalen Maklern wird die benötigte Ladenfläche gesucht. Der Franchisepartner kann erst dann das Ladenobjekt anmieten, wenn der Franchisegeber zum Objekt und zum Standort sein Okay gibt. Dies geschieht ausschließlich nach einer persönlichen Besichtigung des Ladenobjektes durch den Franchisegeber.

Zu einem Ladenobjekt -Senfladen- ist eine Gesamtfläche von ca. 40m²-60m² erforderlich, davon entfallen jeweils ca. 10m² für Küche, Lager, Garderobe und Personaltoilette.

„Der Senfladen“ und das neue Ladenobjekt wird grundsätzlich nach Vorgabe des Franchisegebers konzipiert, geplant und eingerichtet, so dass jeder Senfladen die gleiche Darstellung hat und das Corporate Identity gewahrt bleibt.

Für den Ausbau des gesamten Ladenobjektes wird ein Vertrag zwischen Franchisegeber und Franchisenehmer abgeschlossen. Der Vertrag beinhaltet u. a. das gesamte Leistungsverzeichnis mit ausgewiesenen Einzelpreisen. Eigenleistungen und Eigeninvestitionen können auf Wunsch abgesprochen werden.

Welche Voraussetzungen müssen Sie mitbringen?

Wir suchen Persönlichkeiten, die sich mit dem Senfladen-Konzept identifizieren können und an einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit interessiert sind. Die folgenden Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Unternehmerisches- und positives Denken und den Willen zum Erfolg
    Führungsqualitäten
  • Teamfähigkeit mit dem Franchisegeber, da das Senfladen-Konzept immer einen einheitlichen Marktauftritt haben muss
  • Möglichst betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Verkauf, insbesondere von Lebensmitteln. Selbstverständlich alle Menschen mit unterschiedlichen Begabungen, die immer Freude an der Erbringung von Dienstleistungen haben.

Wenn Sie an einer Partnerschaft interessiert sind, dann bitten wir Sie, den Bewerbungsbogen auszufüllen und diesen per Email oder per Post an uns zu senden.

Sie finden den Bewerbungsbogen unter folgenden Link: Bewerbungsbogen Senfladen

Der weitere Weg zum Weltmeister-Senfladen

Nachdem wir Ihren Partnerbogen erhalten haben, folgt ein persönliches Gespräch mit Ihnen über:

  • Projektplanung
  • Investitionsplan
  • Bauplanung / Genehmigung bei Behörden
  • Ausbau des gesamten Ladenobjektes
  • Vertrag für den Ausbau des gesamten Ladenobjektes
  • Absprache Eigenleistungen / Eigeninvestitionen
  • Abschluss Franchisevertrag

Wir bereiten Sie vor!

Als zukünftiger Inhaber eines Senfladens ist es erforderlich, dass Sie selbst und das zukünftige Verkaufspersonal in den eigenen Senfläden des Franchisegebers in allen Aufgabenbereichen ca. 4 Wochen intensiv geschult und ausgebildet werden. Zu den Aufgabenbereichen zählen u. a.: Warenkunde, Kassensysteme, Bestellsysteme, Abrechnungssysteme und Ladentechniken. Die Einarbeitung ist kostenlos. Die Hotelübernachtung und Verpflegung übernehmen Sie selbst.

Geschäftseröffnung

Ihr Franchisegeber unterstützt Sie bei der Eröffnung Ihres Senfladens in standardisierter Eröffnungswerbung und Form. Sie bekommen für drei Tage zur Eröffnungsvorbereitung (1 Tag) und zur Eröffnung Ihres Senfladens (2 Tage) eine Spitzen-Verkaufskraft des Franchisegebers kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Hotelkosten hierfür übernehmen Sie als Franchisenehmer.

Selbstverständlich stehen wir jederzeit für alle weiteren Fragen zur Verfügung. Noch besser, Sie besuchen uns persönlich in unserem Senfladen, Moritzstr. 1 in 04600 Altenburg / Thüringen. Dort können Sie alles live erleben und Ihr persönliches Gefühl für Ihren eigenen Senfladen entwickeln.

Wir freuen uns auf Sie!

BWA (betriebswirtschaftliche Auswertung) / Ertragsvorschau
Laden I Laden II Laden III
Umsatz pro Jahr 240.000€ 300.000€ 350.000€
Wareneinkauf 100.000€ 130.000€ 155.000€
Ergebnis I +140.000€ +170.000€ +195.000€
Löhne 30.000€ 36.000€ 40.000€
Miete 18.000€ 18.000€ 18.000€
Kfz-Kosten 2.000€ 2.000€ 2.000€
Versicherungen 1.800€ 1.800€ 1.800€
Telefon/Porto 1.800€ 1.800€ 1.800€
Werbung 1.000€ 1.000€ 1.000€
Kosten gesamt 56.400€ 62.400€ 66.400€
Ergebnis I +140.000€ +170.000€ +195.000€
Kosten -56.400€ -62.400€ -66.400€
Ergebnis II/Betriebsergebnis +83.600€ +107.600€ +128.600€

Ohne Abschreibungen, Steuern, evtl. Zinsen usw. Das Umsatzplus kann sowohl unter einer Preisanpassung nach oben oder einer tatsächlichen Umsatzsteigerung entsprechen. Die Abweichungen an Kosten, außer Personalkosten, sind minimal und wurden von uns deshalb nicht berücksichtigt.

Beispiele für Franchisenehmer

Senfladen Greifswald

Lange Straße 95
17489 Greifswald

Inhaber: Olaf Schmidt

Tel: 03834 – 771577
Fax: 03834 – 771578
E-Mail: molschmidt@web.de


Senfladen Greifswald

Senfladen Unna

Massener Str. 24
59423 Unna

Inhaber: Frau Annett Kyncl
Tel: 02303 – 968121
Fax: 02303 – 968120
www: www.senfladen-unna.de

Mo-Fr: 10:00-18:30
Sa: 10:00-16:00


Senfladen Unna

Senfladen Moritzburg

Schlossallee 3
01468 Moritzburg

Inhaber: Tegethoff + Dr. Holtermann GbR

Tel: 035207 – 18551
Fax: 035207 – 80071

Mo-So: 10:00-18:00


Senfladen Moritzburg

Senfladen Elbe Park Dresden

Peschelstr. 33
01139 Dresden

Tel und Fax: 0351 – 84725784

E-Mail: julia.jungbeck@senf.de

Mo-Do: 10:00-20:00
Fr: 10:00-21:00

Sa: 09:00-20:00
So: geschlossen