• Versandkostenfrei ab 39 Euro
  • Gratis Produkt ab 50 Euro
  • Bonuspunkte sammeln

Worcestersauce – ein Altenburger Original

Unsere würzige Worcestersauce ist eines der Altenburger Originale und noch dazu ein echter Allrounder. Bereits seit über 15 Jahren befassen wir uns mit der originalen und rechtmäßigen Rezeptur und sind stolz auf die breite Akzeptanz unserer Original Altenburger Zubereitung. Die feine Würzsauce verfeinert jegliche Gerichte um eine frisch pikante Würze. Du hast sie noch nicht ausprobiert? Dann ist genau jetzt der Zeitpunkt, sich eine leckere Worcestersauce zu kaufen und zum nächsten Essen zu genießen.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die eine scharfe Sauce für Alles - zum Schärfen, Würzen und Anheizen von Fleisch, Pizza und Saucen.
Scharfe Chili Sauce - Die Eine für Alles, extra...
200 ml
(1 l - 12,50 €)
2,50 € *
TIPP!
Worcester Sauce, Würzsauce - zum Würzen, Verfeinern und Abschmeckn von Saucen, Fleisch, Pizza, Würzfleisch
Würzsauce - Die Eine für Alles, würzig & pikant
200 ml
(1 l - 12,50 €)
2,50 € *
Worcester Sauce HOT
Worcester Sauce HOT
140 ml
(1 l - 5,00 €)
2,00 € * ab 1,00 € *
Worcester Sauce
Worcestersauce - Original
200 ml
(1 l - 10,71 €)
ab 1,50 € *

 

 

Wie verwende ich meine Worcestersauce?

Egal ob klassisch zu Ragout Fin, Würzfleisch oder experimentierfreudig in deine Bloody Mary hinein geträufelt – die Worcestersauce vom Altenburger Original verleiht deinen Lieblingsgerichten eine pikante herbe Würze. Ebenso schmeckt sie echt lecker zu Eintöpfen, Suppen sowie Fisch- und Geflügelgerichten, aber auch Speisen mit Ei werden damit verfeinert. Gib einfach so viel Tropfen auf dein Gericht, bis du deinen gewünschten Würze-Grad erreicht hast und lass es dir schmecken.

Was ist die originale Worcestersauce?

Aus der Entstehung der Worcestersauce haben sich über die Jahrhunderte viele Zubereitungswege entwickelt. In unserer Original Altenburger Worcestersauce verzichten wir auf die Zugabe von Sardellen und tierischen Zusätzen, wodurch die Sauce komplett vegan und zusätzlich glutenfrei ist. So sind wesentliche Inhaltsstoffe Wasser, Branntweinessig, Tomatenmark, Apfelwein, Salz, Senf und Zucker. Chemische Zusätze finden ebenso keinen Platz in unserer Worcestersauce.

So sprichst du Worcestersauce richtig aus

Wie ein ständiges Geheimnis kommt es einem schon fast vor: die richtige Aussprache des Wortes “Worcester”. Da man die Worcestersauce nach dem britischen Örtchen Worcestershire benannte, wo diese 1835 das erste Mal von zwei Chemikern nach einer indischen Rezeptur zubereitet wurde, geht die richtige Aussprache auf die englische Sprache zurück. Dabei wird das O wie ein schwaches “u” und das C wie ein “s” ausgesprochen. Das E bleibt jedoch stumm, weshalb sich zu guter Letzt eine Aussprache wie “Wuster” ergibt. Jedoch hält sich im Umgang mit dieser Sauce die Bezeichnung als “Worchester Sauce” im deutschsprachigen Raum hartnäckig, wodurch die richtige englische Aussprache weniger vernommen wird.