• Versandkostenfrei ab 30 Euro
  • Gratis Überraschung ab 40 Euro

Würzige Kürbissuppe

Produkte in größeren Abpackungen können natürlich mehrmals und auch für andere Rezepte verwendet werden.
Senföl
5,90 €
Küchenzauber Premium
4,50 €
BIO Ingwer Vital Drink
4,50 €
Zitronenpfeffer Mühle Premium
7,90 €
Muskatsalz Mühle Premium
7,90 €

So geht's:

Wärmende, vegetarische Kürbissuppe für kalte, stürmische Tage. Einfache Zubereitung!

Unsere Zutaten:

Premium Senföl
Ingwer Vital
Premium Küchenzauber Gewürz
Premium Zitronenpfeffer in der Mühle
Premium Muskatsalz in der Mühle

Zubereitung:

1. Den Hokkaidokürbis halbieren, mit einem Löffel die Kerne entfernen und grob würfeln. Die Kerne säubern und abtrocknen lassen (Diese brauchst du später noch). Die Kartoffeln schälen und grob würfeln, sowie den Apfel. Zwiebeln schälen und klein würfeln.

2. Erhitze 50 ml Senföl in einem Topf und dünste darin die Zwiebelwürfel glasig an. Das Kürbisfleisch, die Kartoffeln und den Apfel dazugeben und mit dünsten.

3. Gib 3 TL Küchenzauber dazu und lösche alles mit Milch und Gemüsefond ab. Würze die Suppe nach Geschmack mit Zitronenpfeffer und Muskatsalz.

4. Die Suppe mit geschlossenem Deckel etwas 20 Minuten köcheln lassen. 50 ml Ingwer Vital hinzugeben, pürieren und nochmals mit allen Gewürzen und einer Prise Zucker abrunden.

5. Röste die Kürbiskerne in einer Pfanne goldbraun an.

Serviere alles auf einem Teller und garniere die Suppe mit den angerösteten Kürbiskernen.

Das brauchst du außerdem:

800g Hokkaidokürbis
100g Zwiebeln
200g Kartoffeln
1 Apfel
600 ml Milch (Alternativ: mit Kokosmilch wird es noch etwas exotischer)
700 ml Gemüsefond
Zucker